Kooperation der Grundschule Sulzdorf mit den Kindertagesstätten Hallweg, Tüngental und Pusteblume

 

 

Unsere Kooperationslehrkraft, Frau Steckdaub, stellt sich und das Kooperationskonzept mit den Kindertagesstätten vor:

 

 

Liebe Eltern,

wie bereits in den vergangenen Jahren, bieten wir wieder die Kooperation zwischen dem Kindergarten und der Grundschule an. Dies soll den Kindern den Übergang in die Schule erleichtern. Mein Name ist Sina Steckdaub, ich unterrichte an der Grundschule Sulzdorf und bin in diesem Schuljahr die Kooperationslehrerin Ihrer Kinder. Das Aufgabenprofil einer Kooperationslehrkraft im Rahmen der Kooperation Kindergarten - Grundschule beinhaltet:

 

mit dem Kindergarten und den Eltern zum Wohle Ihres Kindes zusammenzuarbeiten.

mit den Erzieherinnen und den Eltern einen gelingenden Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu gestalten.

Ihre Kinder hinsichtlich ihrer Lern- und Entwicklungsvoraussetzungen zu beobachten und den individuellen Entwicklungsstand und Förderbedarf der Kinder zu kennen.

Ihre Wünsche und Erwartungen im Hinblick auf Ihr Kind entgegenzunehmen und Sie gegebenenfalls auf Fördermöglichkeiten und Lernortfragen zu beraten.

(Meine Nummer ist für Sie bei den Erzieherinnen hinterlegt.)

 

Sorge zu tragen, dass weitreichende Entscheidungen (z.B. bei speziellem Förderbedarf Ihres Kindes) gemeinsam an einem „Runden Tisch“ getroffen werden (Eltern - Kindergarten - Schule) und im Bedarfsfall Unterstützung durch die Kooperationsbeauftragten des Staatlichen Schulamts und / oder der Arbeitsstelle „Frühkindliche Bildung“ zu organisieren.

 

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit führen wir, Erzieherinnen und Lehrerin, verschiedene Aktivitäten mit den Kindern, sowie Beobachtungen und Gespräche zum Entwicklungsprozess und Entwicklungsstand der Kinder durch. Auf diese Weise können wir einerseits Ihnen - im Hinblick auf die Einschulung- ein ausführliches, individuelles Beratungsgespräch anbieten. Andererseits soll es den Kindern ermöglicht werden, erste Einblicke in das Schulleben zu bekommen. Wir erhoffen uns dadurch, dass die Freude auf die Schule weiter wächst und Ihrem Kind einen guten Übergang in die Schule ermöglicht wird.

Gemeinsam mit dem Kindergarten haben wir eine Jahresplanung für die Kooperation erstellt. Für Sie ist eine Übersicht über die Aktivitäten im Kooperationsjahr beigefügt.

Ich freue mich auf Ihr Kind und eine erfolgreiche Kooperation.

Bei Fragen dürfen Sie sich wie immer gerne an die Erzieherinnen im Kindergarten, aber auch jederzeit an mich wenden.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Sina Steckdaub

 

 

 

Jahresplanung detailliert
Hier können Sie die detaillierte Jahresplanung der Kooperation zwischen der Grundschule Sulzdorf und den Kindertagesstätten herunterladen.
Terminübersicht für die Eltern-Homepage.[...]
PDF-Dokument [166.0 KB]